Neue Kurse

Interesssante Angebote für den Herbst unter der Leitung von Julia de las Heras* gibt es demnächst im Familienzentrum.

Entspannung für Kinder (im Alter von 6-10 Jahren)

Auch Kinder erleben immer mehr Stress im Alltag, Termin- und Leistungsdruck in der Schule, Reizüberflutung durch Fernsehen, Internet,

Handy und vieles mehr. In diesem Kurs nutzt die Kursleiterin Julia de las Heras kindgerechte Übungen aus dem Autogenen Training, der Progressiven Muskelentspannung, Fantasiereisen, Bewegungs- und Atemübungen. Die Kinder lernen, sich und ihre Gedankenflut zu beruhigen, ihren Körper und ihre Gefühle wahrzunehmen und etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun.

Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.

Wann: ab 17. Oktober 2018, jeweils mittwochs

Zeit: 16.30 bis 17.30 Uhr

Ort: Familienzentrum, Langgasse 35 in Mörfelden

Kosten: 42 Euro für 6 Termine (Ermäßigung möglich)

 

Kleine Auszeit

Eine kleine Auszeit nehmen und entspannt ins Wochenende starten, ist das Motto dieses Angebots. An diesem Vormittag sind Interessierte eingeladen, verschiedene Entspannungsmethoden, wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation und Fantasiereisen, kennenzulernen. Dabei können sie herausfinden, welche Methode ihnen liegt und welche sie vertiefen möchten.

Wann: Samstag, 20. Oktober 2018, 14 bis 16.30 Uhr

Ort: Familienzentrum, Langgasse 35 in Mörfelden

Kosten: 15 Euro (Ermäßigung möglich)

 

Progressive Muskelentspannung und Fantasiereisen für Anfänger und Wiedereinsteiger

Bei dieser leicht erlernbaren Methode werden nacheinander verschiedene Muskelgruppen angespannt und wieder entspannt. Durch diesen bewussten Wechsel von An- und Entspannung entsteht eine ganzheitliche Entspannung. Stress kann so abgebaut werden und Ruhe und Gelassenheit entstehen.

Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern

Wann: ab 31. Oktober 2018, jeweils mittwochs

Zeit: 18.30 bis 19.30 Uhr

Ort: Familienzentrum, Langgasse 35 in Mörfelden

Kosten: 70 Euro für 10 Termine

 

Loslassen und Neuanfang

Abschiede begleiten uns durchs ganze Leben, manche sind freiwillig, manche ungewollt, manche geplant und manche aus heiterem Himmel, manche auf Zeit und manche endgültig. Loslassen kann schmerzhaft oder unerträglich sein, aber auch freudig und notwendig, damit etwas Neues entstehen kann. Dieser Workshop gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, sich Zeit zu nehmen, um den kleinen und großen Veränderungsprozessen in ihrem Leben nachzuspüren.

Wann: Samstag, 10. November 2018

Zeit: 10 bis 17 Uhr

Ort: Familienzentrum, Langgasse 35 in Mörfelden

Kosten: 50 Euro (Ermäßigung möglich)

 

Meditationen und Achtsamkeit für Anfänger und Übende

Beim Meditieren fokussieren man sich auf den Atem und gelangt so ins „Hier und Jetzt“. Der Alltag mit seinen Verpflichtungen tritt in den Hintergrund, der Gedankenstrom wird unterbrochen und Körper und Geist kommen zu Ruhe. Durch die Meditationspraxis trainiert man nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und Achtsamkeit, man gewinnt auch mehr Ruhe, Entspannung und Gelassenheit.

Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.

Wann: ab 21. November 2018, jeweils mittwochs

Zeit: 19.45 bis 20.45 Uhr

Ort: Familienzentrum, Langgasse 35 in Mörfelden

Kosten: 70 Euro für 10 Termine (Ermäßigung möglich)

 

Anmeldung und Informationen unter www.julia-delasheras.de oder der Rufnummer 06105/2 62 42.

 

*Julia de Las Heras ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestaltberaterin (DVG) und Entspannungstrainerin.